Jahreshauptversammlung 2019

Ein neuer Chef bei den Wennemer Schützen

Am vergangenen Wochenende stand zwar vielerorts Karneval auf dem Programm in Wennemen allerdings fand sich die St. Nikolaus Schützenbruderschaft Wennemen-Bockum-Stockhausen in der Wennemer Schützenhalle ein und startete mit der Jahreshauptversammlung am vergangenen Samstag ein neues, aufregendes Jahr 2019. Nach der Eröffnung durch den 1. Vorsitzenden, Philipp Hegener folgte sein Jahresbericht sowie im Anschluss der perfekt strukturierte Geschäftsbericht des Geschäftsführers Dominik Dröge. 

Auf den Geschäftsbericht folgten im nächsten Tagesordnungspunkt Neuwahlen. Schon im Vorfeld war klar, dass einige Positionen im Vorstand neu besetzt werden mussten. Edi Brendel eröffnete als Wahlleiter den Reigen der diesjährigen Vorstandswahlen und bedankte sich an dieser Stelle ganz herzlich beim bisherigen Vorstand für die geleisteten Arbeiten der letzten zwei Jahre.

Aus dem geschäftsführenden Vorstand schieden mit Philipp Hegener (1.Vorsitzender), der stolz auf 20 Jahre Vorstandsarbeit zurückblicken kann und Marco Piepenburg (Schriftführer) gleich zwei Personen aus. Das Ruder als neuer 1. Vorsitzender der Schützenbruderschaft nimmt nun Dominik Dröge, der von der Versammlung einstimmig gewählt wurde, in die Hand. Als neuer Schriftführer wurde Daniel Eickelmann gewählt. 

Christoph Lörwald übernimmt den Posten des Geschäftsführers, den es durch die Wahl von Dominik Dröge zum 1. Vorsitzenden neu zu besetzen galt.

Weiterhin wurde von der Versammlung der erweiterte Vorstand auf einigen Positionen um- oder auch komplett neu besetzt. Neu in den Vorstand gewählt wurden dabei Felix Hoffmann und Niklas Wolf (beide Jungfähnrich).

Nötig geworden war die Neubesetzung der Vorstandsposten durch das Ausscheiden einiger langjähriger Vorstandsmitglieder. Der neue 1. Vorsitzende Dominik Dröge dankte Philipp Hegener, Marco Piepenburg und Manuel Limberg für ihr großartiges Engagement im Vorstand. 

In den folgenden Tagesordnungspunkten informierte Dominik Dröge zu den Themen Schützenfest, Bestellung von Schützenfahnen und Angelegenheiten rund um das Wennemer Schützenwesen.

Zu der Bestellung von Schützenfahnen ist zu sagen, dass bis Ende März in der Sparkasse und in „Meier´s Dorfladen“ Bestellformulare ausliegen. Alle Interessenten sind herzlich dazu eingeladen solch ein Formular auszufüllen und an der Sammelbestellung teilzunehmen.


Einladung zur Jahreshauptversammlung

St. Nikolaus Post 2018

Auf vielfachen Wunsch konnten wir in diesem Jahr unsere St. Nikolaus Post auch hier online zur Verfügung stellen. Sie bietet euch alle wichtigen Informationen, sowie Impressionen aus den letzten Jahren und Jahrzehnten. Viel Spaß beim Lesen!

Download
St. Nikolaus Post 2018
pdf Netz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 19.9 MB

+++Gewinnspiel zum Schützenfest+++

 

Liebe Festgäste, 
wie ihr sicherlich schon im aktuellen Schützenfestheft gelesen habt, gibt es dieses Jahr ein kleines Gewinnspiel. Klickt einfach unten auf den Button "Gewinnspiel Schützenfest" und schickt uns die korrekte Antwort mit eurem Namen per E-Mail. 


Allen Teilnehmern wünschen wir selbstverständlich ganz viel Erfolg!


Schützenfest 2018

Lange dauert es nicht mehr...


Ablauf Schützenfest 2018

Freitag, 03.08.2018 / Stangenabend

17:30

Böllern am Bahnhof
18:00

 

Antreten am Bahnhof, Abmarsch zur Schützenhalle mit Kranzniederlegung am Ehrenmal

18.30

Jungschützenvogelschießen 

anschl. gemütliches Beisammensein mit Musik und Tanz unter der Vogelstange

 Samstag, 04.08.2018

14:30

Antreten aller Schützen an der Schützenhalle
15:00 Großer Festumzug, Abholung der ehem. Könige am Wennemer Treff, Abholung des Königspaares und Königsparade am Bahnhof
16:30 Ankunft an der Schützenhalle
17:00 Massenchor / Musik aller drei Vereine in der Schützenhalle, anschl. Kindertanz
19:00 Königstanz und Tanz der ehem. Könige
21:00 Großer Zapfenstreich
anschl. gemütliches Beisammensein und Tanz
Sonntag, 05.08.2018 09:30 Feldgottesdienst unter der Vogelstange
10:30 Ehrungen und Frühschoppen mit gemeinsamem Frühstück
11:00 Vogelschießen
ca. 14:00

Königsproklamation in der Schützenhalle, Königstanz gegen 16:00 Uhr

anschl. Tanz und gemütliches Beisammensein bis in die Nacht


Michael Heinemann neuer König der Bruderschaft!

Michael Heinemann ist der neue König der St. Nikolaus Schützenberuderschaft Wennemen-Bockum-Stockhausen. Wir gratulieren ihm, seiner Königin Kirsten und der ganzen Familie. Ebenfalls gratulieren wir dem Vizekönig Dominik Flues und seiner Frau Nadine. 

Bereits am Freitag sicherte sich Tim Klauke für Würde des Jungschützenkönigs.

 

Die Schützenbruderschaft freut sich auf ein schönes Jahr mit allen Majestäten!